Fensteraustausch, Polizeiinspektion Neufahrn

Architekt

Beatrix Gruber, Andreas Holzapfel

Team

Marcel Heinrich

Adresse

Sepp-Manger-Straße 8, Neufahrn bei München

Projektdatum

2020

Polizeiinspektion Neufahrn – Sonderprogramm „Energetische Sanierung staatlicher Gebäude“
Fensteraustausch im laufenden Betrieb

Die Polizeiinspektion in Neufahrn wurde Ende der 1970er Jahre nach den Plänen des Architekturbüros Stegschuster errichtet.
Zur Verbesserung der Fassadenflächen in Bezug auf Sicherheit und Energieverbrauch wurden die Holzfenster an der Straßenseite im süd-westlichen Bauteil sowie auf der Hofseite ausgetauscht. Die Sanierung wurde im laufenden Betrieb unter Berücksichtigung hoher Sicherheitsanforderungen im Bauablauf durchgeführt. Durch den Fensteraustausch wurden zusätzlich verbesserte Belichtungsverhältnisse und Lüftungsmöglichkeiten erreicht. Die neuen Holzfenster berücksichtigen aktuelle Sicherheitsanforderungen, stellen den zweiten Rettungsweg sicher und bringen eine deutliche energetische Verbesserung.

© 2021 |
uns architektur und städtebau
zenettistr. 17 | d-80337 münchen
t +49 89 720 595 41