Pfarrkirche St. Rupert

Architekt

Bernhard Schambeck

Adresse

Brennberg

Projektdatum

seit 2005

in Zusammenarbeit mit IB Drexler + Baumruck, Straubing

Seit der letzten Sanierung 1985 hatten sich vor allem im organisatorischen Ablauf des Gottesdienstes Defizite ergeben, die zum Beschluß der Pfarrei führten, die Sakristei komplett neu zu organisieren. Jedoch konnte diese Maßnahme nicht isoliert vorgenommen werden, sie sollte in ein Gesamtkonzept zur Generalsanierung der Kirche einbezogen werden. Diese Generalsanierung war auch erforderlich, da sich Schäden sowohl im Innenraum (Risse im Gewölbe, am Chorbogen, an der Nordwand und im Turm), als auch im Außenbereich (teilweises Ablösen des Außenputzes, Starke Schäden an Brüstungsmauerwerk der Südtreppe) zeigten. Wegen der angespannten finanziellen Situation der Pfarrgemeinde war beabsichtigt die Sanierung zeitlich in mehrere Abschnitte zu gliedern:

Phase 1 (Sakristei), diese konnte 2005 abgeschlossen werden
Phase 2 (Turmsanierung), 2007 abgeschlossen
Phase 3 (weitere Aussensanierung, Dachstuhl), steht noch aus
Phase 4 (Innensanierung), steht noch aus

© 2017 |
uns architektur und städtebau
zenettistr. 17 | d-80337 münchen
t +49 89 720 595 41